Internationale Publikationen (PubMed indiziert):

Unter diesem Link finden Sie eine automatisierte Liste meiner internationalen Publikationen.


Weitere Publikationen:

  • „Die Inzidenz von avaskulären Nekrosen und Pseudoarthrosen nach subcapitaler Osteotomie I nach Stoffella“, Orthopädische Praxis (12) 2002; 766-70
  • „Sonographische Darstellung der Glutealmuskulatur nach transglutealem Zugang bei Hüft TEP“, Ultraschall in der Medizin 2002 – Sonderheft 23 S. 61
  • „Sonographische vs. MR tomographische Darstellung der Glutealmuskulatur bei manifester Coxarthrose“, Zeitschrift für Orthopädie, 141, Sonderheft, S152
  • „Die subcapitale Osteotomie I nach Stoffella. Eine Analyse der ersten 30 in Originaltechnik operierten Fälle“, Orthopädische Praxis (2) 2003; Seite 100-103
  • „Diagnostik von Hüftdysplasie und mechanisch bedingter Coxarthrose“, Der Salzburger Arzt April 2005
  • „Differentialdiagnose des Leistenschmerzes aus Orthopädischer Sicht“, Der Salzburger Arzt April 2005
  • „Adrenalin augmentierte Hypotensive Epiduralanästhesie als blutsparende Maßnahme bei großen orthopädischen Eingriffen“, Orthopädische Praxis 11/2002, Seite 736-739
  • „Diagnostik von Hüftdysplasie und mechanisch bedingter Coxarthrose des jungen Erwachsenen“, MOT 1/2005
  • „Mobile versus fixed bearing in der Knieendoprothetik“, JATROS 4/2004
  • „Knieendoprothetik Update“, Journal für Mineralstoffwechsel, 2008, Sonderheft 1
  • „Diagnostik der Insuffizienz der pelvicotrochantären Muskulatur vor Implantation einer HTEP mittels geringinvasivem Zugang“, Orthopädische Praxis, 7/2008
  • “Metallosis after the Implantation of a second generation Metal-on-Metal total hip arthroplasty”, JBJS (Br) Volume 91-B 2009 Suppl. I
  • “Management of early OA in the adolescent” J Bone Joint Surg Br 2002 84-B: 351-352
  • „Die schmerzhafte Knieendoprothese”, JATROS Orthopädie November 2009
  • „Differentialdiagnostik des Leisten- und Hüftschmerzes“, JATROS Orthopädie und Rheumatologie 2/2010
  • “Defektadaptierte Femorale Revisionschirurgie – ein Algorithmusversuch”, JATROS Orthopädie und Rheumatologie 1/2013